Agb

Allgemeine Geschäftsbedingungen 
der alphacaps GmbH im Nutrition Factory online Webshop


1. Allgemeines

1.1 Unsere Leistungen und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten nicht für gewerbliche Kunden und Wiederverkäufer. Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für alle Folgeaufträge des Bestellers, soweit dieser nicht ausdrücklich schriftlich vor Zustandekommen des jeweiligen Vertrages widerspricht.

2. Vertragsschluss, Preise, Zahlungsbedingungen

2.1 Wenn Sie möchten, können Sie auch telefonisch oder per Telefax bestellen.
Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen nach Eingang bei uns dadurch annehmen, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesandt wird.
2.2 Alle unsere Preise sind in Euro (€ oder EUR) angegeben (zzgl.Versandkosten)
2.3 Die gesetzliche Mehrwertsteuer (je nach Produkt 7% bzw. 19%) ist in den Angebotspreisen enthalten (siehe Produkt).
2.4 Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Ein Vertrag kommt erst mit der Auslieferung der Ware zustande. Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.
2.5 Der Besteller hat folgende Möglichkeiten zur Zahlung:
- per Nachnahme bei Erhalt unserer Ware (zzgl. EUR 2,- Übermittlungsgebühr der Post/DHL);
- per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)
- per Bankeinzug/Lastschrift
- per Vorauskasse auf das unten genannte Konto.
- per Paypal

2.6 Sie bestellen in unserem Shop, indem Sie
- Artikel durch Eintragen der Menge und betätigen des entsprechenden Knopfes in den Warenkorb legen
- Ihre Versandzone und die gewünschte Zahlungsart auswählen
- unsere AGBs und Ihr 14-tägiges Rückgaberecht bestätigen
- Ihre Liefer- und Zahlungsdaten eingeben
- am Ende auf den Button "Bestellen" klicken um die Bestellung entgültig abzusenden.
- Wenn Sie während des Bestellvorgangs Ihre e-Mail Adresse angegeben haben, erhalten Sie eine Bestellbestätigung.

3. Lieferfristen, -termine, Teillieferungen

3.1 Wir sind bemüht, die Auslieferung innerhalb von 2 bis 4 Werktagen nach Bestellung vorzunehmen. Lieferfristen und -termine sind allerdings nur dann verbindlich, wenn dies ausdrücklich vereinbart oder von uns als verbindlich bestätigt wird.
3.2 Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die die Erbringung der Leistung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, wie z. B. Streik, Aussperrung und behördliche Anordnungen, haben wir nicht zu vertreten.
3.3 Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.
Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.
3.4 Wir sind zu Teillieferungen und -leistungen berechtigt, wobei für die Teillieferungen und -leistungen keine zusätzlichen Versandkosten berechnet werden. Beanstandungen von Teillieferungen und -leistungen berechtigen den Käufer nicht zur Ablehnung der weiteren Lieferungen / Leistungen.

4. Versandkosten, Skonti, Rabatte

4.1 Sofern nichts anderes vereinbart, betragen die Verpackungs- und Versandkosten für die gesamte Bestellung im Inland pauschal EUR 4,90 pro Paket (Bis 31,5 kg Gesamtgewicht) (bei Nachnahmebestellungen zuzüglich EUR 2,- Übermittlungsgebühr der Post/DHL). Für Bestellungen gilt kein Mindestbestellwert.


5. Lieferungen ins europäische Ausland und in die Schweiz
5.1 Sofern nichts anderes vereinbart, betragen die Verpackungs- und Versandkosten für die gesamte Bestellung in die unten aufgeführten Länder pauschal EUR 7,67 pro Paket (Bis 20 kg Gesamtgewicht) (bei Nachnahmebestellungen zuzüglich Übermittlungsgebühr der lokalen Versanddienstleister). Für Bestellungen gilt kein Mindestbestellwert.
5.2 Bitte beachten Sie, dass Auslandsbestellungen nur aus folgenden Ländern akzeptiert werden können: Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Dänemark, Schweden, Italien, Liechtenstein und Schweiz.
Sollten Sie eine Lieferung in ein anderes Land wünschen, so versuchen wir gerne Ihnen weiterzuhelfen.
5.3 Bei Lieferungen nach Liechtenstein und in die Schweiz werden zusätzlich etwaige Zölle und Steuern fällig; die deutsche Mehrwertsteuer wird nicht gesondert auf der Rechnung aufgeführt.
5.4 Ausländische Postdienste berechnen teilweise zusätzliche Gebühren (insbesondere bei Nachnahmelieferungen), die unbeschadet der Regelung in der vorstehenden Ziffer 5 zusätzlich bei Lieferung fällig werden.
5.5 Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Die Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich in Euro.

6. Gewährleistung

6.1 Wir leisten Gewähr für Mängel der Ware zunächst durch Nacherfüllung. Von der Gewährleistung nicht umfasst sind natürlicher Verschleiß sowie Beschädigungen durch unsachgemäße Handhabung der Ware.
6.2 Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei geringfügigen Mängeln steht dem Besteller ein Rücktrittsrecht nicht zu.
6.3 Wählt der Besteller wegen eines Rechts- oder Sachmangels nach gescheiterter Nacherfüllung den Rücktritt vom Vertrag, steht ihm daneben kein Schadensersatzanspruch wegen des Mangels zu.
6.4 Als Beschaffenheit der Ware gilt grundsätzlich nur unsere Produktbeschreibung als vereinbart.
6.5 Garantien im Rechtssinne erhält der Besteller durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.
6.6 Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre.
6.7 Abbildungen von Produkten und ihren Verpackungen sind nicht maßstabsgetreu.
6.8 Die alphacaps GmbH kann ohne vorherige Ankündigung ihr Produktangebot ändern.

- Rückgabebelehrung -
7.1 Widerrufsrecht


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Nutrition Factory
alphacaps GmbH
Geschäftsführer: Friedrich Wagle     
Nord-West-Ring 1-5

32832 Augustdorf
info [et] nutrition-factory.de
Fax: (+49) (0) 52 37 / 89 89 012

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung


8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Das Eigentum an dem Liefergegenstand bleibt bis zum vollständigen Ausgleich des Kaufpreises einschl. etwaiger Versandkosten vorbehalten.
8.2 Der Besteller ist verpflichtet, die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware pfleglich zu behandeln und einen Besitzwechsel der Ware uns unverzüglich anzuzeigen.
8.3 Der Besteller ist gegebenenfalls berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Er tritt uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Wir nehmen die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Besteller zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Wir behalten uns vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Besteller seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

9. Haftungsbeschränkungen

9.1 Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
9.2 Ansprüche des Bestellers aus Produkthaftung, bei uns zurechenbaren Körper- oder Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens bleiben von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen unberührt.

10. Datenschutzerklärung, Urheberrechte

10.1 Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, so wenden Sie sich bitte per Email, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne nochmals zu.
10.2 Alle uns übersandten Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Ihre Bestell-, Email- Zahlungs- und Adressdaten werden bei uns zum internen Gebrauch gespeichert und außer an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst keinesfalls an Dritte weiter gegeben. Eine Bonitätsprüfung behalten wir uns vor.
10.3 Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

10.4 Wir haben einen Dienstleister, die Novalnet AG, mit der Abwicklung der Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren, Kaud auf Rechnung) beauftragt. Zu diesem Zweck benötigt die Novalnet AG bestimmte, u.a. persönliche Informationen von Ihnen. Dabei handelt es sich um Ihren Namen und Ihre Anschrift, Kontonummer und Bankleitzahl oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung sowie die Transaktionsnummer. Die Novalnet AG darf diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verwenden und an uns weitergeben. Sie ist verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie uns bitte eine Nachricht an info [et] nutrition-factory.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

In unserem Shop werden Cookies eingesetzt, um eine reibungslose Funktionalität des Warenkorbes und damit einen bequemen Einkauf zu ermöglichen. So wird gewährleistet, dass Adressat und Vorauswahl eindeutig einander zugeordnet werden können. 
Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computers übertragen wird, wenn Sie auf unserer Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. 
Wir verwenden "sitzungsbezogene" Cookies: Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Site nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die in unseren Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpfen.

Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen temporäre Cookies und JavaScript zugelassen werden!

10.4 Als Zusatzleistung bieten wir Ihnen die Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten an und bitten Sie gemäß der o.g. Gesetze zur Speicherung von personenbezogenen Daten um Ihre Zustimmung.
10.5 Sollten Sie sich später dafür entscheiden, diese Zusatzleistung nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie die Zustimmung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen.
10.6 Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung.
10.7 Produktbezeichnungen, Logos und Herstellernahmen sind in den meisten Fällen eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber.
10.8 Die Urheberrechte der von uns gestalteten Seiteninhalte liegen bei uns. Jeder Gebrauch bedarf unserer schriftlichen Zustimmung.

11. Schlussbestimmungen

11.1
Rechnungsanschrift
alphacaps GmbH
Nord-West-Ring 1-5

32832 Augustdorf

Liefer- und Retourenanschrift
alphacaps GmbH
Nord-West-Ring 1-5

32832 Augustdorf

Emailadresse: info [et] nutrition-factory.de

Telefon  +49 [0] 5237 / 89 89 011 (Erreichbar Mo.-Do. von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Fr von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr).
Telefax: +49 [0] 5237 / 89 89 012
 
Bankverbindung:
Sparkasse Höxter
Konto Nr. 5 017 850
BLZ: 472 515 50
IBAN DE57 4725 1550 0005 0178 50
BIC  WELADED1HXB

Registergericht: Amtsgericht Detmold, HRB 4975
Geschäftsführer: Friedrich Wagle
USt-Ident-Nr.: DE224485040

Erfüllungsort ist der Sitz des Unternehmens.

11.2 Im Verkehr mit Endverbrauchern:
- ist auch das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers für vertragliche Auseinandersetzungen zuständig.
- ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.
11.3 Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Produkte